NEWS

Welchen Weg willst Du als Unternehmer gehen?

Von Oliver Rüter

Liegt die Zukunft deines Geschäftsmodell in der Kooperation mit anderen Partnern?

Oder darin, sich von vermeintlichen Mitbewerbern abzuschotten?

Diese Frage habe ich mir in letzter Zeit häufiger gestellt.

Denn im Kern geht es hierbei darum, ob man bereit ist, Daten und Wissen zu teilen und anderen Einblick in sein Geschäft zu gewähren.

Ich habe mich für den kooperativen Ansatz entschieden.

Was für uns als Logistikunternehmen bedeutet:

Im Netzwerk der Stückgutkooperation System Alliance Europe teilen wir Daten mit Logistikern in ganz Europa, um Lieferketten durchgehend digital steuern zu können und unseren Kunden lückenlose Informationen zum Sendungsverlauf zu liefern.

Gerade im IT-Bereich kommen wir aus meiner Sicht nicht ohne Partner voran, die uns die Tür zu neuen oder besseren Serviceangeboten öffnen.

Selbst Konzerne wie Porsche oder BMW gehen diesen Schritt.

So will der Sportwagenbauer aus Zuffenhausen den US-Giganten Google ins Cockpit seiner Autos holen, um Kunden ein besseres Infotainment-Erlebnis bieten zu können.

Auch BMW will Googles Android Automotive Betriebssystem nutzen.

Wer genug Geld in der Kampfkasse hat, kann sich natürlich auch Softwareunternehmen kaufen wie es BionTech mit der Übernahme von InstaDeep gerade vollzogen hat, einem Startup für künstliche Intelligenz.

So oder so: Ich bin davon überzeugt, dass wir uns als Unternehmen nur weiterentwickeln können – und damit zukünftig überhaupt wettbewerbsfähig bleiben – wenn wir uns neuen Partnern und Kooperationsmodellen öffnen.

Und wie ist Eure Meinung dazu?

#zukunft

#logistik

#kooperation

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

Ähnliche Artikel

Elternzeit ist Männersache.

Es ist schön zu sehen, dass die Emanzipation mittlerweile auch beim starken Geschlecht angekommen ist. 😉

Unser Head of Corporate Sales ist den ersten von zwei Monaten in Elternzeit gegangen…

Mehr lesen "

Geschafft!

Mit der aktuellen Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001-2015 haben wir jetzt „schwarz auf weiß“, wie gut das neue Qualitätsmanagementsystem von CretschmarCargo Süd funktioniert..

Mehr lesen "

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Wir beantworten alle Fragen zum internationalen Transport

Wir bewerben uns bei Ihnen als Arbeitgeber!