NEWS

Für diesen Satz werde ich in Deutschland angefeindet:

Von Oliver Rüter

Leistung macht den Unterschied.

Denn Leistung ist – gefühlt – out. 

Alles geht im Spaziergang, mit der Vier-Tage-Woche. Im Homeoffice. Und überhaupt.

Mehr Kohle, weniger Arbeit – wohin das führt, sehen wir in der völlig „gechillten“ Gesellschaft unserer Zeit.

Wir entwickeln uns von der erfolgreichen Industrienation zur Hängematten-Destination. 

Sorry, liebe Wunschträumer, das Naturgesetz lautet so: Leistung ist Arbeit pro Zeit. 

Was im Umkehrschluss bedeutet: Je mehr Zeit (und Leidenschaft) ich in meine Arbeit stecke, umso mehr Leistung kommt dabei heraus. 

Und 2024 brauchen wir viel davon in Deutschland, um annähernd die wirtschaftlichen Zuwachsraten von – Indien – zu erreichen. 😉

Deshalb stressen wir im neuen Jahr bei @CretschmarCargo Süd diese unbequeme Wahrheit ganz bewusst: 

„Leistung macht den Unterschied – Gemeinsam gestalten wir eine nachhaltige und erfolgreiche Zukunft“ – so unser Credo für 2024.

Auch wenn das erstmal gar nicht „gechillt“ klingt, steckt dahinter ein umfassendes Maßnahmenprogramm, von dem an Ende alle profitieren:

🍀 Mit Investitionen in Aus- und Weiterbildung bieten wir jungen Talenten eine Chance, in der Logistik Karriere zu machen.

🍀 Mit der fortlaufenden Umsetzung unserer Nachhaltigkeitsstrategie und der Umweltzertifizierung von Standorten und Prozessen werden wir jeden Tag grüner.

🍀 Mit der Digitalisierung unserer Prozesse und einem zentralen Daten-Hub bauen wir Bürokratie ab.

🍀 Mit der engen Kooperation im Partnernetz der @System Alliance Europe schaffen wir die Basis für Know-how-Transfer und technologische Innovationen.

Mein Vorsatz für 2024?

Dass wir das Leistungsprinzip neu entdecken. Und Spaß daran haben.

#transport #logistik #change #logistics #transport #logistik #spedition #europe #germany #ADR #logisticscompany

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

Ähnliche Artikel

Ist KI ein Monster?

Dazu kann sie mutieren – mit schockierender Wirkung. 

Die neuesten Nachrichten zum Thema Künstliche Intelligenz lesen sich für mich jedenfalls wie Science-Fiction:

Der KI-Anrufroboter Ashley….

Mehr lesen "

Ein Mann streikt sich in den Rausch. 

Sechs Tage läuft die Frist für den nächsten Erpressungsversuch der Lokführergesellschaft GDL – mit einem ganzen Volk als Geisel. Und jeden Tag kostet uns die Wut dieses Mannes rund 100 Millionen Euro Wirtschaftsleistung…

Mehr lesen "

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Wir beantworten alle Fragen zum internationalen Transport

Wir bewerben uns bei Ihnen als Arbeitgeber!