NEWS

Chemiestandort SQAS zertifiziert

Die Grundvoraussetzung für Erfolg? Dass die Chemie stimmt. Einen aktuellen Anlass dafür liefert unsere Landesgesellschaft L.W. Cretschmar Española, S.A.. Sie ist für die Qualität ihrer Transportdienstleistungen nach SQAS (Safety and Quality Assessment System) ausgezeichnet worden.

Das fachspezifische Bewertungssystem des Europäischen Chemischen Industrieverbands CEFIC bildet objektiv ab, in welcher Qualität und wie sicher und nachhaltig Logistikdienstleistungen für die Chemiebranche erbracht werden. In diesem Fall hat die Lorbeeren unser Standort Coslada in der Region Madrid verdient. Nach Barcelona, wo wir bereits seit vielen Jahren nach SQAS zertifiziert sind, ist Coslada aktuell unser zweiter Standort in Spanien, der diese Auszeichnung erhalten hat.

„Damit gewinnen unsere internationalen Kunden auch im Großraum der Landeshauptstadt beste Voraussetzungen, ihre Geschäfte auf Basis definierter Standards entwickeln zu können“, kommentiert CCS-Geschäftsführer Oliver Rüter.

Das Siegel zeigt, dass wir mit der fortlaufenden Optimierung unserer strategischen und operativen Prozesse bei CretschmarCargo auf dem richtigen Weg sind. Und dass sich Investitionen in Standort, Managementsysteme und die Qualifizierung unserer Mitarbeiter bezahlt machen.

Mehr über unsere Erfolgsformel für die Chemische Industrie finden Sie hier:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

Ähnliche Artikel

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Wir beantworten alle Fragen zum internationalen Transport

Wir bewerben uns bei Ihnen als Arbeitgeber!